Dr. Matthias Büger

Dr. Matthias Büger – sympathisch, seriös, sachorientiert

Person
Landtagswahl
StvV Wetzlar
Kreistag
Presseberichte
Verweise
Impressum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Arbeit interessieren!

Seit vielen Jahren bin ich politisch aktiv, weil eine Demokratie vom Mitmachen lebt. Meine politische Heimat ist die FDP, weil sie wie keine andere Kraft die Freiheit des Menschen in den Mittelpunkt stellt.
 
bulletDeshalb stehe ich für Selbstbestimmung statt Bevormundung.
bulletDeshalb kämpfe ich für die Bürgerrechte und für den Schutz der Privatsphäre.
bulletDeshalb setze ich mich für Bildung ein, da sie Voraussetzung für Selbstbestimmung ist.
bulletDeshalb wehre ich mich gegen Zugriffe des Staates – auch über höhere Steuern in den Geldbeutel der Bürger.

Weil Demokratie davon lebt, sich persönlich einzubringen, habe ich im Juni 2015 als Oberbürgermeister für Wetzlar und bei der Kommunalwahl im März 2016 als Spitzenkandidat für die Stadtverordnetenversammlung in Wetzlar und den Kreistag Lahn-Dill kandidiert. 2018 werde ich mich zudem erneut für ein Mandat im Hessischen Landtag bewerben.

Über die persönliche Zustimmung von 15,2% der Wetzlarer Bürger bei der Wetzlarer Oberbürgermeisterwahl, über 9,9% für die FDP bei der Stadtverordnetenwahl und über die Verdoppelung unserer Kreistagsmandate habe ich mich sehr gefreut. Diese ermutigenden Ergebnisse verstehe ich als Ansporn, weiter für Sie als Bürger tätig zu sein.

Auf dieser Seite finden Sie grundsätzliche Einblicke in meine politische Arbeit. Tagespolitische Themen präsentiere ich auf meiner Facebook-Seite sowie auf der Facebook-Seite der FDP Wetzlar bzw. der FDP Lahn-Dill.

Zu guter letzt finden Sie ein aktuelles Video zur Landtagswahl!

Herzlichst Ihr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 







verantwortlich:

Dr. Matthias Büger
c/o FDP Lahn-Dill
Schmiedgasse 8
35578 Wetzlar

Was Sie hier finden & was Sie hier nicht finden werden

Durch diese Seite sollen Sie die Möglichkeit haben, mich und meine politischen Aufgabenfelder kennen zu lernen. Dabei habe ich mich auf Kernaussagen beschränkt. Aktuelle Fragen oder Pressemeldungen finden Sie auf den jeweiligen Seiten von Partei und Fraktion, auf die ich jeweils verweise (VERWEISE), sowie auf den oben genannten Facebook-Seiten.

Ich würde mich freuen, wenn ich Ihr Interesse für die FDP und Ihre Sympathie für meine politische Arbeit geweckt habe.

Haben Sie noch Fragen oder möchten gerne mit mir oder der FDP in Kontakt kommen – dann schreiben Sie mir doch eine E-Mail.

 
E-Mail: Kontakt@matthias-bueger.de  

  letzte Änderung am 26.08.2018